Sie schließen die Tür hinter sich, atmen tief durch

und auf Ihren Lippen breitet sich ganz langsam ein Lächeln aus:

das ist   HYMYHUULI.

 

Hymyhuuli ist Finnisch, wie die Blockhausbohlen

aus Polarkiefer, die Sie umgeben.

 

Hymy-huuli steht für das Lächeln auf den Lippen,

aber auch für das lächelnde Land Lippe, das Sie

von Herzen willkommen heißt.

Und - Lächeln steht für Entspannung.

 

 

 

(Anmerkung für jene, die es ganz genau wissen möchten: nach Aussage der Gelotologie – dem Wissenschaftszweig, der sich mit dem Lachen beschäftigt, sind beim Lächeln oder auch Lachen nicht weniger als 80 Muskeln beteiligt. Diese Aktivierung stärkt u.a. die Funktion der Lungen, die Durchblutung wird angeregt. Herzhaftes Lachen kräftigt das Herz-Kreislauf-System. Stresshormone im Blut nehmen ab. Glückshormone werden ausgeschüttet, kurz: Entspannung setzt ein. Quelle:Wikipedia)

 


Wünschen Sie sich Zeit/einen Urlaub einfach schlicht zum Abschalten?

Dann kommen Sie ins Hymyhuuli.


Entschleunigung kann eine Herausforderung sein – versuchen Sie es,

Körper und Geist werden es Ihnen danken:

 

So wird aus fünf Elementen eins: Du selbst.